Qualitätssicherungsprogramm

Qualitätssicherungsprogramm

Das McKenzie Institute International (MII) setzt ab 2018 weltweit ein Qualitätssicherungsprogramm um. Das Institut ermutigt Credentialled TherapeutInnen und AbsolventInnen des Diploma in MDT, sich bezüglich MDT auf dem Laufenden zu halten und ihre Verbundenheit mit der Methode zu dokumentieren.  Kliniker, die an dem Programm teilnehmen, werden in der Therapeutenliste des McKenzie Instituts D / CH / A mit dem Zusatz „Absolventin Qualitätssicherung“ gesondert gekennzeichnet und erhalten ein dementsprechendes Logo zur freien Verwendung auf Praxis-Homepage oder Visitenkarten.
TeilnehmerInnen am Programm müssen innerhalb von längstens drei Jahren 10 Bonuspunkte erlangen, um den Status „Absolventin Qualitätssicherung“ zu erreichen. Ist der Status erreicht, so ist er für drei Jahre gültig.

Kriterien bei der Teilnahme am MDT Qualitätssicherungsprogramm:
TeilnehmerInnen müssen 10 Bonuspunkte durch MDT-relevante Fortbildungen beziehungsweise Aktivitäten erlangen. Die folgende Liste weist Aktivitäten aus, für die es Bonuspunkte gibt. Die Anzahl der Bonuspunkte hängt von der Art der Aktivität, der Anzahl der Kursstunden oder praktischen Einheiten ab.

Kriterien

Bonuspunkte

Teilnahme an einem MDT-Themenkurs
zum Beispiel ‘Workshop MDT und Knie’ oder ‚MDT und Schulter‘

½ oder 1 Tag = 3 Punkte

Teilnahme an einem Focus-Kurs oder einer Master Class -
zum Beispiel ‘Focus Extremitäten’ oder ‘MDT und Radikulopathie’

½ oder 1 Tag = 3 Punkte

2 Tage = 5 Punkte

Erneute Teilnahme an Kurs A, B, C oder D

6 Punkte

Teilnahme an einer McKenzie Arbeitsgruppe

1,5 – 2 Stunden = 1 Punkt

Leitung einer McKenzie Arbeitsgruppe

1,5 – 2 Stunden = 2 Punkte

Teilnahme an einem nationalen MDT-Symposium

3 Punkte

Teilnahme an einer internationalen MDT-Konferenz

5 Punkte

Präsentation bei einer nationalen / internationalen Konferenz

bis zu 3 Punkte

Durchführung von MDT-Forschung

 5 - 10 Punkte

Veröffentlichung eines Artikels mit MDT-Bezug

3 - 5 Punkte

Unterstützung von MDT durch Öffentlichkeitsarbeit

3 - 5 Punkte

Unterstützung des Newsletters oder der MDT World Press

Beitrag = 3 Punkte

Regelmäßige ehrenamtliche Mitarbeit im McKenzie Institut D / CH / A

Zwischen 3 und 5 Punkten jährlich

Erfolgreiches Absolvieren des MII – Case-Managers

3 Punkte

Mitgliedschaft im McKenzie Institut D / CH / A

2 Punkte pro Jahr

Abslovieren des Diploma Programms

10 Punkte

 


Wie kann es konkret losgehen?

Schau in der Liste nach Voraussetzungen, die Du erfüllt hast. Kommst Du in den vergangen drei Jahren auf mindestens 10 Punkte, so sende eine E-Mail mit Auflistung der Bonuspunkte an kontakt@mckenzie.de . Du erhältst dann das das Logo mit dem Zusatz „Absolventin Qualitätssicherung 2018 -2020“ zur freien Verwendung. Solltest Du noch keine Bonuspunkte aus den letzten drei Jahren haben oder weniger als 10, so sammele ab sofort Punkte und melde Dich bei uns sobald Du 10 hast. Dann erhältst Du das entsprechende Logo mit jeweiliger Gültigkeit von drei Jahren. Nach drei Jahren ist wieder ein Nachweis von 10 Bonuspunkten nötig.

McKenzie Institut Logo Absolventin 2018 CMYK2